Herzlich Willkommen

Hallo liebe Betroffene aus Bamberg und dem Landkreis!

Wir haben uns im April 2017 zusammengefunden, um gemeinsam auf die chronisch verlaufenden Krankheiten Lipödem / Lipolymphödem / Lymphödem aufmerksam zu machen. Hierzu wollen wir verstärkt IN und AN die Öffentlichkeit gehen.

Unsere Gruppe und auch diese Internetseite ist noch in den Kinderschuhen, aber wir haben uns schon einiges vorgenommen. Es freut uns immer sehr, wenn wir neue Gesichter bei den Treffen begrüßen dürfen. Also traut euch und meldet euch bei uns.

Unsere Ziele sind:

  • Aufklärung über
    Lipödem / Lymphödem
  • Gemeinsamer Austausch und gemeinsame Aktivitäten (Freizeit/Sport)
  • Vernetzung
  • Praktische Hilfen
  • Mehr Lebensqualität
  • SPASS haben, auch MIT Kompression

> NEU — NEU — NEUER TERMIN — NEU — NEU — NEUER TERMIN — NEU — NEU <

Wir treffen uns in 2018 regelmäßig jeden LETZTEN DIENSTAG (ab 30. Januar 2018) im Monat von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr in der Cafeteria des Seniorenzentrums der AWO, Hauptsmoorstr. 26, 96052 Bamberg

Kontakt:

*Anruf /  *SMS 

0152 02 56 43 24             (AnsprechpartnerIn: Heike Brack)

www.liplymphselbsthilfebamberg.wordpress.com

*email

lip-lymph-selbsthilfe-bamberg@web.de

oder bei Facebook

Lip-Lymph Selbsthilfe Bamberg

 

Advertisements

Sommerfest 31.07.2018

Zum Abschluss eines erfolgreichen Halbjahres treffen wir uns zu einem kleinen Sommerfest. Einfacher halber haben wir beschlossen, gemeinsam in der Pizzeria Napoli in der Gartenstadt zusammenzusitzen (Seehofstraße 25, 96052 Bamberg)
Wir freuen uns auf euch, meldet euch gerne via Facebook, Handy oder Mail.
Einen schönen Start in die Sommerferien

17. Juni 2018 –> Wanderung zusammen mit der Lymphselbsthilfe Erlangen

Hallo,
am Sonntag, den 17.6. wollen wir der Lymphselbsthilfe Erlangen unser Bamberg zeigen und unsicher machen 🙂
Zeitfenster so in etwa 8 Uhr – 17 Uhr (Ein- und Ausstieg jederzeit möglich)
Wir sind gerade mitten in der Planung und benötigen nun verbindlichere Zahlen zur Reservierung und Buchung.
Geplant sind u.a. Busfahrt mit Stadtbesichtigung, kleinere Wanderungen mit Essensunterbrechungen und viel Zeit zum Tratschen. Bier gibt´s natürlich auch! 🙂
Wer noch nicht gemeldet ist (z.B. bei SHG Erlangen), bitte um Rückmeldung bis Ende der Woche (8.6.) via Mail oder über unsere WhatsAppGruppe.
Bitte auch Bescheid geben, wer nicht so gut zu Fuß ist. Da haben wir schon Alternativen geplant, damit auch alle dabei sein können.
Wir freuen uns auf einen tollen, lustigen, austauschreichen und fröhlichen Tag!

Gesund und Aktiv Leben mit Lip‐ und Lymphödem

oder kurz gesagt: GALLiLy

vom 10.‐13. Mai 2018 fand ein 4‐Tage‐Intensiv‐Workshop in der Inselsbergklinik in Tabarz statt. Es war ein mit Informationen gefülltes, sehr interessantes und abwechslungsreiches aktives Wochenende mit vielen Powerfrauen (und unseren zwei Männern).

Themen, die u.a. behandelt wurden:

  • Wie entsteht ein Lipödem‐/Lymphödem?
  • Wie funktioniert das Lymphsystem?
  • Einfache Lymphgriffe und Erlernen der Selbstbandage
  • Was gibt es für Kompressionsmöglichkeiten?
  • Wie hilft die Selbsthilfegruppe?

Dies und noch vieles anderes gab es zu lernen und zu üben.

Bald folgt noch ein Artikel der Lymphselbsthilfe e.V. , der dann hier verlinkt wird.

 

Falls ihr Interesse habt, auch einmal daran teilzunehmen, hier die Info:

Flyer_GALLiLy

das mediteam zu Gast

27. März 2018 –> Gruppentreffen mit Vortrag vom  mediteam zur Kompression

Heute durften wir Bianca Römer und Sarah Prinz als Gäste begrüßen. Sarah Prinz hielt einen interessanten Vortrag über die Kompressionstherapie beim Lip- und Lymphödem.

20180327_181438.jpg

Nach einer kurzen Einführung über die Diagnosen, Stadien und Behandlungen bei Lip- und Lymphödemen erfuhren die ZuhörerInnen auch einiges über die Wirkung und die  Zusammensetzung der Kompression und vor allem was es für Ausführungen gibt.

Nach gut einer Stunde waren auch die wichtigsten Fragen beantwortet.

Vielen Dank ans mediteam für diese tolle Bereicherung und auch für eure Unterstützung! Ebenso Danke an die Zuhörergruppe für das Interesse 🙂

20180327_181444.jpg

Es war ein informativer Abend mit vielen neuen Gesichtern. Im Anschluss an den Vortrag haben wir noch eine kleine Gruppenrunde gemacht mit den nächsten Terminen und einem kleinen Austausch.

 

Die Gesundheitsmesse 2018 – wir waren dabei!

So schnell geht die Zeit vorbei! Wir haben im Januar und Februar so viel Zeit in die Vorbereitung der Gesundheitsmesse 2018 gesteckt. Es war zwar zeitweise ein wenig stressig, hat aber dennoch einen Riesenspaß gemacht 🙂

Direkt los ging es am Montag, 26. Februar mit Geschenktaschen packen. Dazu trafen wir uns für zwei Stunden und haben alle Informationsbroschüren sämtlicher Hersteller (vielen Dank an dieser Stelle nochmals an die Strumpfhersteller medi, Juzo, Jobst und ofa für die tolle Bereitstellung sämtlicher Informationsmaterialien und „give-aways“!) eingetütet. Als Zusatzschmankerl gab es noch Kugelschreiber, Schlüsselanhänger, Gummibärchen etc.

20180226_183956

Dann ging es am Donnerstag weiter mit dem Aufbau unseres Standes:

20180301_174826

Geschafft und zufrieden:

20180301_182248.jpg

Ab 14 Uhr am Freitag, 02.03. wurde es dann Ernst. Viele Besucher strömten in die Halle und wir waren bald mittendrin und dabei! Viele Interessierte und Neugierige konnten wir durch tolle Gespräche aufklären und mit Informationsmaterial versorgen.

20180302_200200

Drei Tage waren wir voll bei der Sache und trotz der Strapazen und Anstrengungen hat es allen eine große Freude bereitet und wir sind uns einig, nächstes Jahr wieder !!

es tut sich was….

…im Frühjahr 🙂

  • am 17.02.2018 besuchten wir den Patiententag in Erlangen
    HP_Infotag_17-02-2018_Folder_web
    es gab viele Informationen, interessante Stände zu besichtigen, hochspannende Vorträge und zum Abschluss informative Workshops. Alles in allem ein erfolgreicher Tag für uns.
    28336604_214505689109357_4610808916255662461_o   28234955_214505975775995_6991804213806920857_o
  • am 27.02.2018 haben wir vor unserem regulären Treffen einen Termin in eigener Sache wahrgenommen. Sandra wurde vom Landmadla interviewt. Lasst euch überraschen in der April-Ausgabe, was wir berichten haben. Die Öffentlichkeit soll mehr von und über uns wissen. Es ist wichtig, dass die Gesellschaft unsere Krankheit annimmt und versteht.

    28378351_2574008726157087_6972279854291630074_n

  • vom 02. bis 04. März 2018 sind wir mit einem eigenen Informationsstand auf der Gesundheitsmesse in Bamberg vertreten. Es wird sehr spannend und wir freuen uns auf viele interessierte Besucher. Wir haben viel vorbereitet – lasst euch überraschen.

    FrAktiv_234x60
    https://www.franken-aktiv-vital.de

 

 

Weihnachtsfeier am 02.12.2017

EINLADUNG zur WEIHNACHTSFEIER am 02.12.2017

im Bürgerhaus am Rosmarinweg 1

https://www.ecosia.org/maps?q=am+rosmarinweg+1+bamberg

Bei einem Glühwein oder Tee und Plätzchen wollen wir unser erstes Jahr als Selbsthilfegruppe betrachten und in lockerer Atmosphäre Kontakte knüpfen und gemütlich zusammen sitzen.
Auch für nächstes Jahr gibt es viel zu berichten, wir wollen u.a. unsere Treffen auf einen Tag unter der Woche legen.
Vielleicht können wir dich begrüßen, wir würden uns riesig freuen.
Gerne mit Anmeldung bis spätestens 29.11.17.

———————————————————–